Bewertungskriterien der Kategorien

 

Kategorie 1: Typisch Bremen / Bremerhaven

1. Allgemeine Wettbewerbsbeschreibung (30 % = 3.000 Zeichen):

Beschreiben Sie Ihren Wettbewerbsbeitrag. Warum sollte dieser den Tourismuspreis 2022 gewinnen? Was macht ihr Projekt einzigartig und besonders für den Tourismus im Land Bremen. Welchen Beitrag leistet Ihr Wettbewerbsbeitrag zur Imageförderung des Landes Bremen?

2. Authentisch und Regional verankert (30 % = 3.000 Zeichen)

  • Inwiefern zahlt Ihr Beitrag auf die Tradition des Landes Bremen ein?
  • Womit oder wodurch prägt ihr Produkt oder Projekt das Image der Stadt Bremen oder Bremerhaven?
  • Was ist Ihr Alleinstellungsmerkmal in der Stadt?

3. Überzeugt durch Qualität (20 % = 2.000 Zeichen)

  • Was zeichnet Ihre Servicequalität besonders aus?
  • Was zeichnet Ihre Produktqualität besonders aus?
  • Was schätzen Ihre Kund*innen am meisten an Ihrem Produkt/Projekt?

4. Hat einen Bezug zu den touristischen Schwerpunktthemen (20 % = 2.000 Zeichen)

Beschreiben Sie Ihre Berührungspunkte zu den passenden Schwerpunktthemen der  Landestourismusstrategie (max. 2)

  • Kulturelles Erbe
  • Kunst & Kulturerlebnis
  • Genusskultur
  • Fischerlebnis
  • Hafenerlebnis
  • Wissenswelten
 

Kategorie 2: Future Bremen / Bremerhaven

Bei dieser Kategorie sind auch konkrete Konzepte zugelassen, die kurz vor dem Markteintritt stehen.

1. Allgemeine Wettbewerbsbeschreibung (30 % = 3.000 Zeichen):

Beschreiben Sie Ihren Wettbewerbsbeitrag. Warum sollte dieser den Tourismuspreis 2022 gewinnen? Was macht ihr Projekt einzigartig und besonders für den Tourismus im Land Bremen. Welchen Beitrag leistet Ihr Wettbewerbsbeitrag zur Imageförderung des Landes Bremen?

2. Ein innovativer Ansatz (30 % = 3.000 Zeichen)

  • Was macht Ihren Beitrag innovativ und zukunftsfähig?
  • Wie unterscheiden sich die Arbeitsprozesse von traditionellen Abläufen?
  • Was hebt Ihren Beitrag von bereits bestehenden Angeboten im Tourismus ab?

3. Innovation aus Tradition (nicht älter als aus dem Jahr 2020) (20 % = 2.000 Zeichen)

  • Warum passt ihr innovativer Beitrag genau zu Bremen oder Bremerhaven?
  • Wie stellen Sie sicher, dass Ihr Beitrag einen langfristigen positiven Beitrag auf den Tourismus im Land Bremen hat?

4. Digitalisierung und (technische) Umsetzung (20 % = 2.000 Zeichen)

  • Welche digitale Medien/Technologien nutzen Sie?
  • Welche neuen (digitalen) Erfahrungen bieten Sie den Reisenden?
  • Welche soziale Medien nutzen Sie für Ihre Vermarktung und wie?
 

Kategorie 3: Gastgeber*in des Jahres (Hotel, Gastro & MICE*)

1. Allgemeine Wettbewerbsbeschreibung (30 % = 3.000 Zeichen):

Beschreiben Sie Ihren Wettbewerbsbeitrag. Warum sollte dieser den Tourismuspreis 2022 gewinnen? Was macht ihr Projekt einzigartig und besonders für den Tourismus im Land Bremen. Welchen Beitrag leistet Ihr Wettbewerbsbeitrag zur Imageförderung des Landes Bremen?

2. Zufriedenheit des Gastes steht durch besondere Aktionen im Fokus (30 % = 3.000 Zeichen)

  • Welche kreativen Maßnahmen zur Kund*innenzufriedenheit sind durch die besonderen Umstände der Pandemie bei Ihnen entstanden?
  • Welche für Sie gängigen Abläufe werden von den Kund*innen besonders geschätzt?
  • Was macht Ihr Haus besonders? Z.B. Flair, Ausstattung, Design etc.
  • Mit welchen Maßnahmen fordern Sie die Kund*innen zu konstruktiven Feedback auf und wie gehen Sie damit um?

3. Herausragende Service Qualität (20 % = 2.000 Zeichen)

  • Mit welchen kreativen Maßnahmen übertreffen Sie die Erwartungen der Kund*innen?
  • Was macht Sie zu einer geschulten und qualifizierten Gastgeberin bzw. zu einem geschultem und qualifiziertem Gastgeber? Z. B. im Bereich Barrierefreiheit.
  • Inwiefern werden die Ankommenden (geschäftliche & private) bei Ihnen zu touristischen Themen beraten?

4. Arbeitsplatzattraktivität des Betriebes wird kreativ hervorgehoben (20 % = 2.000 Zeichen)

  • Welche Ihrer innovativen Maßnahmen machen Sie aus Sicht Ihrer Mitarbeit*innen zu einem attraktiven Arbeitgeber?
  • Wie drücken Sie Ihren Mitarbeiter*innen besondere Wertschätzung für Ihre Arbeit aus?
  • Wie wecken und erhalten Sie bei Ihren (potentiellen) Mitarbeiter*innen die Leidenschaft zur Arbeit im Tourismus?

*MICE: Meetings, Incentives, Conventions, Exhibitions

 

Kategorie 4: Nachhaltigkeit

1. Allgemeine Wettbewerbsbeschreibung (30 % = 3.000 Zeichen):

Beschreiben Sie Ihren Wettbewerbsbeitrag. Warum sollte dieser den Tourismuspreis 2022 gewinnen? Was macht ihr Projekt einzigartig und besonders für den Tourismus im Land Bremen. Welchen Beitrag leistet Ihr Wettbewerbsbeitrag zur Imageförderung des Landes Bremen?

2. Sozial (30 % = 3.000 Zeichen)

Wie zeichnet sich ihr Beitrag im Bereich sozialer Nachhaltigkeit aus?
(Arbeitszeiten, Lohngerechtigkeit, fairer Umgang, Respekt, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Verantwortung, Unterstützung sozialer Projekte, etc.)

Barrierefreiheit

Welche Aspekte beachten Sie beim Thema Barrierefreiheit und Reisen für alle?
(bauliche und organisatorische Maßnahmen, leichte Sprache, Willkommenskultur, spezifische Weiterbildung  von Mitarbeitenden, Offenheit, Webdesign,  etc.)

3. Ökonomisch (20 % = 2.000 Zeichen)

  • Wie zeichnet sich ihr Beitrag im Bereich ökonomischer Nachhaltigkeit aus?
  • Mit welchen regionalen Leistungsträger*innen arbeiten Sie zusammen und in welcher Form?
    (Förderung von fairem Handel, Umweltschutz und sozialer Gerechtigkeit, Regionalität, langfristige positive Effekte, kurze Wege, Speisen & Getränke, etc.)

4. Ökologisch (20 % = 2.000 Zeichen)

Wie stellen Sie einen schonenden Umgang mit den Ressourcen sicher?
(z. B. Mobilitätskonzept, Wasser, Strom, Papierverbrauch, Dachbegrünung, erneuerbare Energien,  Müllreduzierung etc.)